Textversion
Wir über uns Was ist Karate? Für wen ist Karate? Was bieten wir in unserem Verein an Kann ich gleich anfangen? Trainingsablauf Begriffe / Ausdrücke Termine Bilder / Presse Anlässe Links Sitemap
Startseite Anlässe 2011 Karateschweizermeisterschaft Zürich

Anlässe


2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 Schulsport Karate in Brugg

Klaushöck 2011 SSKF Karate Championship 2011 Karateschweizermeisterschaft Zürich Sommerlager 2011,Locarno TI Familienturnier 2011

Kontakt Impressum

Karateschweizermeisterschaft Zürich

Swiss Karate League,Karateschweizermeisterschaft

Lucas Petrack-Eigenes Saisonziel 2011 nur knapp verpasst

Die SM der Swiss Karate League lockte auch in diesem Jahr wieder über 300 Karatekas aus der ganzen Schweiz nach Zürich in die Saalsporthalle.
Erstmalig war dort auch der shu shin karate do brugg, durch sein Mitglied Lucas Petrack vertreten. Durch seine Qualifikation in der Kategorie Kumite U16 – 67kg, in den vorangegangenen Turnieren der Swiss League, hatte er schon unter Beweis gestellt dass er zu den besten Schweizern Karatekas zählt, aber der Kampf um den Meistertitel diesen galt es nun noch aus zu tragen.
Am Samstagnachmittag ging es um die Finalteilnahme. Seine Gegner um den Meistertitel, waren keine unbekannten denn bei dem einen oder anderen Turnier hatte man sich schon auf den Tatamis kennengelernt.
Lucas taktierte ruhig und überlegt und schaffte es klar sein selbst gestecktes Ziel, den Einzug ins Finale, zu erreichen. Nun galt es erst einmal alle Anspannungen fallen zu lassen und locker zu werden um später dann erneut die Spannung und Konzentration erneut aufzubauen für den Final. Denn nun lagen 2 Stunden des Wartens vor ihm.
Am frühen Abend wurde es dann ernst. Die Finalisten werden aufgerufen und bereits bei seinem Eintreffen am Tatami konnte man erkennen wie ernst es Lucas war, seine allerbeste Leistung nun abzurufen um den Schweizermeistertitel zu holen.
Es folgte ein spannender Kampf in welchem zwei gleichwertige Kämpfer aufeinandertrafen, welche sich jedoch einen überaus fairen und attraktiven Fighte lieferten in dem es jedem Kämpfer mehrmals gelang seine Angriffe erfolgreich abzuschliessen. Was den Zuschauer geboten wurde war Karatekunst auf höchstem Niveau. Doch trotz all seiner Bemühungen, es fehlte das so entscheidende Quäntchen Glück und so musste sich Lucas knapp von seinem Gegner geschlagen geben und sich mit dem Titel des Vize-Schweizermeisters begnügen.
Auch wenn den jungen Sportler diese Niederlage mächtig ärgert, so sind wir doch stolz auf ihn und gratulieren ihm zu seinem grossen Erfolg.

Der shu shin karate do brugg und der Vorstand gratulieren Lucas recht herzlich zu diesem super Erfolg.
LUCAS DU BIST EINFACH SPITZE!!!!!!!!!

Lucas Petrack,2.Platz ganz links

Druckbare Version