Textversion
Wir über uns Was ist Karate? Für wen ist Karate? Was bieten wir in unserem Verein an Kann ich gleich anfangen? Trainingsablauf Begriffe / Ausdrücke Termine Bilder / Presse Anlässe Links Sitemap
Startseite Anlässe 2016 Familienturnier 2016,Brugg

Anlässe


2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 Schulsport Karate in Brugg

Vereinsausflug Höllgrotten 2016 Aargauermeisterschaft 2016 Familienturnier 2016,Brugg

Kontakt Impressum

Familienturnier 2016,Brugg

Familientiurniewr 2016,Brugg

Am letzten Sonntag im Juni fand das das traditionelle Familienturnier des Shu Shin Karate do Brugg zusammen mit dem Karate Do Villigen statt. Bereits das zweite mal nahmen auch Karateka vom Karate Club Rheinfelden,Laufenburg und Hayabusa Basel teil.
Bisher war dieses Turnier vor allem für die Kinder und Jugendlichen von unseren Vereinen gedacht. Nachdem nun immer mehr Familien gemeinsam bei uns Karate trainieren wurde das Turnier um eine Familienkategorie erweitert und hatte sogleich riesen Erfolg. Schon beim ersten Mal machen alle Familien bei diesem Wettkampf mit und hatten sichtlich Spass daran sich mal mit den Trainingspartner zu messen. Nun mit unseren befreundeten Karateclubs wurden die Herausforderungen um eiuniges grösser und so waren es spannende Wettkämpfe in allen Kategorien.
Für die Zuschauer war es einmalig zu beobachten wie die Eltern mit Ihren Kindern synchron Karatetechniken vorführten und so mancher hat es sicher auch gepackt dies auch mal auszuprobieren. So ist der Shu Shin Karate Do Brugg + Karate Do Villigen wieder einmal als innovative Vereine vorausgegangen und haben im Karatesport neue Wege beschritten.
Aber auch in den Kategorien die nur den Kinder vorbehalten war galt es Podestplätze zu erkämpfen. So wurde in verschiedenen Kategorien um Rang und Ehre gekämpft und sogar eine Kampfkategorie für die Kleinsten wurde ausgetragen. Dabei ging es in erster Linie darum die Treffer möglichst präzise zu platzieren und die Abwehrtechniken so auszuführen dass eine Verteidigung zustande kommt. Schon Kinder ab vier Jahren lernen dies in unseren Vereinen und so hatten sie keine Mühe dies am Turnier umzusetzen.
Die Zuschauer waren sichtlich begeistert was an diesem Tag in der Erbslet Turnhalle in Villigen geboten wurde. Karate vom feinsten und eine Kampfkunst die bei uns bereits ab 4 Jahren trainiert werden kann. Am Turnier konnte bequem von der Bühne aus bei einem Stück Kuchen und Kaffee, von unseren lieben Familien und Freunde der beiden Vereine gespendet worden, den Wettkämpfen zugeschaut werden.
So ging dieser Wettkampftag, obwohl man noch lange den kleinen und grossen Karateka der Vereine gerne zugeschaut hätte, viel zu schnell vorbei.
Nina Waser hatte als langjährige Dojoleiterein von Villigen entschieden den Verein zu verlassen und eine neue Herausforderung anzunehmen. Mit einem weinenden Auge haben wir sie an diesem schönen Tag verabschiedet und wünschen Ihr alles Guite für die Zukunft. Wir möchten Ihr herzlich danken was sie für Villigen alles geleistet hatte, war sie doch eine grosse Stütze für den Verein. Wir hoffen natürlich dass sie uns irgendwann wieder besuchen kommt.
An dieser Stelle möchte ich allen Wettkämpfer nochmals herzlich zu Ihrem Turnier gratulieren und allen Helfer, Kuchenspender und der Gemeinde Brugg herzlich danken für Ihren Einsatz und die Benützungsbewilligung für die Halle.

Bilder dazu sind von unserem super Fotografen Pascal Henggeler gemacht worden, danke viel mal, diese findet Ihr Hier.

Hier findet ihr noch alle Resultate:

Kategorie Kata:

9.+8.kyu
1.Platz, Kagan Cobanoglu
2.Platz, Danicha Bürki
3.Platz, Lars Henggeler/Edi Ajeti

7.+6.kyu
1.Platz, Noah Giger
2.Platz, Leia Henggeler
3. Platz, Adriel Irwanto/Moritz Geue

5.kyu......
1.PLatz, Oksana Duperrex
2.Platz, Lynn Fauver
3.Platz, Adisa Ramadani/Tara Haller

Kategorie Kumite

9.+8.kyu
1.Platz, Kavinthar Uthayasuriyan
2.Platz, Luis Finsterwald
3.Platz, Kagan Cobanuglu/Edi Ajeti

7.+6.kyu
1.Platz, Kavinan Uthayasuriyan/Noah Giger
2.Platz, Adriel Irwanto/Tommy Pham
3. Platz, Leia Henggeler/Moritz Geue

5.kyu......
1.PLatz, Adisa Ramadani
2.Platz, Tara Haller
3.Platz, Lynn Fauver/Giulia Fisichella

Kategorie Team Kata

1.Platz, Team Schoggihasen
2.Platz, Team Hayabusa II
3.Platz, Team Alfred, Lars ,Jadawin

Kategorie Familienkata
1. Platz,Familie Haller Tara und Roland
2. Platz, Familie Von Ungern-Sternberg David und Wolfgang
3.Platz, Familie Bayer Aleksandra,Jadawin und Alfred

Druckbare Version